1
Mrz
2014

Verliebt

Wenn meine Beiträge hier ein bisschen seltener oder fahriger werden, dann hat das einen seltsamen Grund: Seit einer Weile bastle ich ein bisschen an ein paar Kurzgeschichten herum. Nichts Ambitiöses. Aber jetzt habe ich mich in den Helden einer meiner Geschichten verliebt. Keine Spur von professioneller Distanz. Er macht merkwürdige Dinge mit mir. Ich bin sehr beschäftigt.

Trackback URL:
//froggblog.twoday.net/stories/706568707/modTrackback

steppenhund - 1. Mär, 22:47

Das finde ich nett. Aber durchaus nachvollziehbar.

diefrogg - 2. Mär, 10:42

Nett und...

nachvollziehbar? Interessante Formulierung.
walküre - 2. Mär, 09:33

Das wiederum freut mich sehr. :-)

diefrogg - 2. Mär, 10:40

Na, mal abwarten,

was daraus wird ;) Es sind erst ein paar Seiten. Und Sie wissen ja aus Erfahrung, wie viel es braucht, etwas zur Reife zu bringen.
testsiegerin - 2. Mär, 15:56

Schon nachvollziehbar. Wenn ich an einem Projekt dran bin, dann kipp ich total hinein. Beim "Segel des Lochs" wurde ich beinahe depressiv, wie meine Protagonistin, und bei manchen Geschichten entwickle ich eine Besessenheit. Ich hab schon öfter versucht, Geschichten mit total unsympathischen Protagonisten zu schreiben, aber es will mir nicht gelingen. Immer entdecke ich dann liebenswerte Seiten an ihm/ihr und hab Verständnis für sein/ihr Verhalten.
Und manchmal verliebe ich mich.

diefrogg - 2. Mär, 18:50

Ich finde, dieses...

Hineinkippen hat auch etwas sehr Unheimliches. Heute habe ich ein paar Stunden gefürchtet, mich emotional komplett in einem Hirngespinst zu verlieren. Himmelhochjauchzend, zu Tode betrübt, so ist das. Vor allem, weil ich ja ohne sichtbares Ziel schreibe. Ich will hier einfach ein paar Kurzgeschichten schreiben, mal versuchen, ob ich es eigentlich könnte.

P.S.: Das Gedicht aus dem Lyrikband auf Ihrem Blog gefällt mir ausserordentlich. Vielleicht werde ich das mal ganz lesen, um zu sehen, wie Sie mit dem Sichverlieren umgegangen sind.
logo

Journal einer Kussbereiten

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Impressum

LeserInnen seit dem 28. Mai 2007

Technorati-Claim

Archiv

März 2014
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
10
11
12
13
14
15
17
18
19
20
21
23
24
25
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Ein schreckliches Tal
Soglio im Bergell, Oktober 2013. Was habe ich Freunde...
diefrogg - 6. Okt, 20:27
Liebe Rosenherz
Danke für diesen Kommentar, eine sehr traurige Geschichte....
diefrogg - 11. Jan, 15:20
Ja, die selektive Wahrnehmung...
auch positives oder negatives Denken genannt. In den...
diefrogg - 9. Jan, 18:14
liebe frau frogg,
ein bisschen versuch ich es ja, mir alles widrige mit...
la-mamma - 5. Jan, 14:04
Lieber Herr Steppenhund,
Vielen Dank für diesen mitfühlenden Kommentar. Über...
diefrogg - 4. Jan, 15:50

Status

Online seit 6232 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 7. Okt, 15:19

Credits


10 Songs
an der tagblattstrasse
auf reisen
bei freunden
das bin ich
hören
im meniere-land
in den kinos
in den kneipen
in den laeden
in frogg hall
kaputter sozialstaat
kulinarische reisen
luzern, luzern
mein kleiner
offene Briefe
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren