29
Dez
2004

Damenbart & Malediven

Heute war ich bei Frau Varlon. Gesichtshaare entfernen. Eine schmerzhafte Sache, und Frau Varlon ist keine gewöhnliche Kosmetikerin. Es schmerzte sie schrecklich, mir weh zu tun. Am meisten an den Augenbrauen, auf die freute sie sich gar nicht!

«Furchtbar!» sagte sie nach dem dritten Haar an der rechten Braue. Erst dachte ich, sie meine die Tatsache, dass Schönheit leiden muss.

Aber dann sagt sie: «Diese Katastrophe in Südasien!»

Da denke ich, dass sie davon redet, um mir den Schmerz leichter zu machen. Anderswo ist es noch viiiel schlimmer, so lautet das Prinzip dieser Erzählform.

Dann stellt sich heraus, dass Frau Varlon vor ein paar Jahren auf den Malediven gewesen ist. «Auf einer Insel, nur 50 Meter breit und ganz flach! Die Flut hat alle Leute dort fortgeschwemmt! Alle Leute, die dort gearbeitet haben! Stellen Sie sich das vor!»

Sie wechselt zu meiner linken Augenbraue ich begreife, dass sie mir all das auch erzählt, um es für sich leichter zu machen.

Das bin ich

Neulich hat mich ein wohlmeinender Kollege darauf aufmerksam gemacht, dass meinem Blog ein Impressum fehlt. Jetzt, wo ich mich auch zu Buchkritiken aktueller Titel versteige, wird es wohl Zeit, eins nachzuliefern. Also:

Autorin dieses Blogs ist diefrogg. Geboren am 2. 7. 1965, wohnhaft in Frösch, Schweiz, seit 10 Jahren beruflich als Redaktorin diverser Printmedien tätig.

Dies ist eine private Homepage. Für Inhalte der extern verlinkten Seiten wie auch für Kommentare, die nicht ich schrieb, übernehme ich keine Verantwortung. Da für mich keine presserechtliche oder gar meinungsbildende Relevanz dieser Seite erkennbar ist, können die für das Presserecht relevanten Impressumsdaten nur aus wichtigem Grund unter folgender E-Mail-Adresse erfragt werden:

pfrogg@gmx.ch

Einer kommerziellen Nutzung der oben genannten Adresse widerspreche ich.

Vielleicht noch eine Anmerkung zu meinen Gehörproblemen, von denen hier ab und zu (vorsichtig ausgedrückt) die Rede ist: Ich habe Morbus Menière, seit vielen Jahren und auf beiden Ohren. Hier schreibe ich mir oft den Frust von der Seele. Aber nicht nur. Dieser Blog sagt auch: "Ich lasse mich von den Ohrenproblemen nicht definieren. Ich bleibe kussbereit."
logo

Journal einer Kussbereiten

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Impressum

LeserInnen seit dem 28. Mai 2007

Technorati-Claim

Archiv

Dezember 2004
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 9 
10
11
13
14
16
18
19
20
21
23
25
26
27
31
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Ein schreckliches Tal
Soglio im Bergell, Oktober 2013. Was habe ich Freunde...
diefrogg - 6. Okt, 20:27
Liebe Rosenherz
Danke für diesen Kommentar, eine sehr traurige Geschichte....
diefrogg - 11. Jan, 15:20
Ja, die selektive Wahrnehmung...
auch positives oder negatives Denken genannt. In den...
diefrogg - 9. Jan, 18:14
liebe frau frogg,
ein bisschen versuch ich es ja, mir alles widrige mit...
la-mamma - 5. Jan, 14:04
Lieber Herr Steppenhund,
Vielen Dank für diesen mitfühlenden Kommentar. Über...
diefrogg - 4. Jan, 15:50

Status

Online seit 6232 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 7. Okt, 15:19

Credits


10 Songs
an der tagblattstrasse
auf reisen
bei freunden
das bin ich
hören
im meniere-land
in den kinos
in den kneipen
in den laeden
in frogg hall
kaputter sozialstaat
kulinarische reisen
luzern, luzern
mein kleiner
offene Briefe
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren