29
Jun
2010

Top 5 Engadin: Bergwiesen

Hier werde ich in lockerer Reihenfolge 10 Dinge aufzählen, die man im Unterengadin unbedingt gesehen haben sollte.

Nummer 1: Bergwiesen im Juni

Flowers in Engadin

Der Wintertourist verpasst das Schönste am Engadin. Er sollte im Frühsommer hingehen. Die Blütenvielfalt auf den Magerwiesen ist dann überwältigend. Wer nicht mit dem Pflanzen-Bestimmungsbuch durch die Gegend spazieren will, beherzige die Worte unseres Vermieters. Er war ein pensionierter Pfarrer und verströmte viel väterliche Weisheit. "Man muss nicht wissen, wie die Blumen heissen", sagte er. "Man muss sie einfach sehen."

Man muss sie allerdings gesehen haben, bevor sie weggemäht werden. Da hatten wir Glück: Dank einer unendlich langen Schlechtwetterperiode begann der grosse Heustress im Engadin erst an unserem zweitletzten Tag, da aber richtig: Ein Defilee von Heuladern zog an uns vorbei, als wir am Mittag auf dem Dorfplatz von Ftan aufs Postauto warteten. Und überall sah man auf den Wiesen die Engadiner Cousins und Cousinen von Ramseyers malochen.

Die Engadinger sind stolz auf ihre Wiesen und haben sogar einen Wettbewerb, der die beste Bergwiese auszeichnet.
logo

Journal einer Kussbereiten

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Impressum

LeserInnen seit dem 28. Mai 2007

Technorati-Claim

Archiv

Juni 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 3 
 4 
 5 
 7 
 8 
10
11
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
30
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Kommentar
Liebe Frau frogg, schauen Sie bitte bei WordPress...
Freni - 28. Nov, 20:21
Ein schreckliches Tal
Soglio im Bergell, Oktober 2013. Was habe ich Freunde...
diefrogg - 6. Okt, 20:27
Liebe Rosenherz
Danke für diesen Kommentar, eine sehr traurige Geschichte....
diefrogg - 11. Jan, 15:20
Ja, die selektive Wahrnehmung...
auch positives oder negatives Denken genannt. In den...
diefrogg - 9. Jan, 18:14
liebe frau frogg,
ein bisschen versuch ich es ja, mir alles widrige mit...
la-mamma - 5. Jan, 14:04

Status

Online seit 6582 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 17. Sep, 17:51

Credits


10 Songs
an der tagblattstrasse
auf reisen
bei freunden
das bin ich
hören
im meniere-land
in den kinos
in den kneipen
in den laeden
in frogg hall
kaputter sozialstaat
kulinarische reisen
luzern, luzern
mein kleiner
offene Briefe
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren